Gesund führen - Gesund in Führung

Wenn die Seele die Sprache verliert, fängt der Körper an zu reden. 

Immer mehr Menschen fühlen sich gestresst, erschöpft oder ausgebrannt. Ein Phänomen und Folge unserer schnelllebigen und leistungsorientierten Gesellschaft bei der individuelle Grenzen verschwimmen und überschritten werden.

Stress und die Erkrankung Burnout gewinnen im betrieblichen Umfeld immer mehr an Bedeutung. Die stressbedingten Ausfalltage bzw. Krankschreibungen steigen – wie die aktuellen Zahlen der Krankenkassen zeigen – seit Jahren deutlich an.

Die Themen Stress, Burnout, Innere Balance und Abgrenzung gewinnen in der Führungsarbeit für Mitarbeiter und Führungskräfte immer mehr an Bedeutung. 

Im Rahmen meiner Coachingtätigkeit begleite und berate ich Unternehmen, Teams und Einzelpersonen zu diesen Themen umfassend. Präventiv zur Vermeidung oder ergänzend direkt bereits Betroffene, die mit den Symptomen kämpfen und sich in ärztliche Behandlung begeben oder bereits in ärztlicher Behandlung sind.

Als langjährige Führungskraft hatte ich auch in meinen eigenen Reihen mit chronischen Stress- und Burnout Fällen zu tun. Bei Kollegen wie auch bei Mitarbeitern. Von daher kenne ich das Thema und die Lösungsmöglichkeiten nicht nur aus der Theorie sondern aus der direkten beruflichen Praxis.

Sprechen Sie mich dazu gerne jederzeit an.

Mit healthLEAD sind Ihre Führungskräfte zu

0 %

in Führung